KAMMERMUSIK-WORKSHOP

Die Anmeldung wurde erfolgreich abgeschickt!

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Information inkl. der Kontodaten. 

Musikbegeisterte aller Generationen können aus den verschiedensten Stdten und Gegenden in der Musikakademie Weikersheim zusammenkommen und bei dem Kammermusikworkshop neue musikalische Impulse bekommen.

• • •

Im Vordergrund stehen das intensive, angeleitete Musizieren und der Austausch zwischen den Teilnehmern. Vor allem das Zuhren soll gelernt werden, das doch die wichtigste Grundlage allen Zusammenspiels ist. Auch die Arbeit am Detail soll nicht zu kurz kommen, wie auch die Entwicklung eines Gesprs fr eine musikalisch stimmige Interpretation des Gesamtwerkes.


Kammermusik-Workshop für Musikbegeisterte jeden Alters und Berufs

Jeder Teilnehmer erarbeitet in zwei unterschiedlichen Gruppen Kammermusikwerke, die von den Dozenten vorab ausgesucht und zur Vorbereitung verschickt werden. Teile davon knnen in einem Abschlusskonzert vorgetragen werden.

• • •

Auf Wunsch kann es auch Einzelunterricht geben. Grundfertigkeiten im Spielen des jeweiligen Instruments werden vorausgesetzt; in der Zusammensetzung der Gruppen wird der Stand des jeweiligen Knnens bercksichtigt.

Wichtige Hinweise

Der Kurs findet von Mittwoch, 17. Februar 2021, 17:00 Uhr bis Sontag, 21. Februar 2021, ca. 13:30 Uhr in der Musikakademie Schloss Weikersheim statt.

Zielgruppen

Begeisterte MusikerInnen aller alters- und Berufsklassen, die ein Streichinstrument oder Klavier spielen.

Kursprogramm

  • Gruppen- und Einzelunterricht
  • Vom-Blatt-Spiel
  • Spielen mit Dozent*innen


Leitung/Dozent*innen

Theresa Lier (Leitung)

Studium Violine/Barockvioline in Köln und den USA • Studium Klavier Instrumentalpädagogik in Düsseldorf • Regelmäßiger Gast beim WDR Sinfonieorchester/der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen/Ensemble Resonanz


Johannes Berger

Studium Violoncello/Barockcello in Rostock und Frankfurt  •  Regelmäßiger Gast beim Freiburger Barockorchester, der Mannheimer Hofkapelle und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen • CD-Produktionen für CPO, SWR, BR und Oehme als Solo-Continuo

Teilnahmebeitrag

inkl. Unterricht, Unterkunft und Voll-Verpflegung

  • bei Einzelzimmer: 250 Euro 
  • bei Doppelzimmer: 210 Euro 

Schüler/Studenten: Teilnahmebetrag abzgl. 80 Euro

Kontakt

Gerne können Sie mich bei Fragen kontaktieren: mail[at]theresalier.com

Flyer

PDF-Datei laden

• • •

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen